Chronischer Stress / Erschöpfung / BurnoutLeiden Sie unter Schlafstörungen, sind lustlos, ständig müde und es fällt immer schwerer,
den Alltag zu bewältigen?
Die Ursachen sind vielfältig und sehr individuell.

Leistungsdruck, Stress im Beruf, psychische Dauerbelastung, Schlafmangel, falsche Ernährung, seelische Konflikte, Hektik und vieles mehr können dazu beitragen.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat chronischen Stress als erhebliche
Gesundheitsgefahr erklärt.

Kennen Sie das?

Wer seinen Alltag nicht mehr wirklich wahrnimmt, keine Freude mehr an den Dingen hat, die er eigentlich mag und sich ständig auch durch Kleinigkeiten überfordert fühlt, bei dem besteht die Möglichkeit, dass er am chronischen Erschöpfungssyndrom leidet, manchmal begleitet von einer Depression.
Man handelt nur noch wie eine Maschine, ferngesteuert.

Labor kann Defizite nachweisen

Im Labor lassen sich bei entsprechender Betrachtung der jeweiligen Werte normalerweise Defizite der wichtigsten Vitamine und Mineralien,
Spurenelemente und Aminosäuren nachweisen.

In einem ausführlichen Anamnesegespräch erfrage ich Ihre Geschichte und Ihre aktuelle Lebenslage. Anschließend folgt eine gezielte Diagnose
und eine individuelle Therapie.

Ich berate Sie gerne.