Behandlungsablauf für Ihre Gesundheit

Im Erstgespräch werde ich auf Ihr körperliches und seelisches Befinden eingehen. Der Ablauf Ihres ersten Termins ergibt sich aus dem Anlass mit dem Sie in die Praxis kommen. Bitte nehmen Sie sich für Ihren ersten Termin ausreichend Zeit (ca. 60 bis 90 Minuten). Bei einem ersten Gespräch lässt sich häufig die Therapiedauer klären.

Untersuchungen wie Labordiagnostik, Dunkelfeld-Vitalblutdiagnostik und Kinesiologie ermöglichen eine erste naturheilkundliche Diagnose. Bitte bringen Sie, ärztliche Unterlagen, Vorbefunde anderer Therapeuten, Impfausweis und evtl. Allergiepass in Kopie zu Ihrem Erstgespräch mit.

Behandlungskosten

Von gesetztlichen Kranken- und Ersatzkassen werden die Kosten für naturheilkundliche Therapien oder verordnete Heilmittel in der Regel nicht übernommen. Sollten Sie privat oder zusatzversichert sein, erstelle ich ihnen eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker.

Im Einzelfall muss damit gerechnet werden, dass zusätzlich ein Eigenanteil übernommen werden muss, da die Preise individuell von den Angaben im GebüH abweichen können. Bitte sehen Sie hierzu in Ihrem persönlichen Vertrag nach, ob Ihre Versicherung alle Heilpraktiker Kosten übernimmt und teilen Sie mir dies vor der Rechnungsstellung mit.

Ich bitte darum, die berechneten Leistungen schon in der Praxis in bar zu begleichen. Meine Leistungen als Heilpraktikerin sind nach § 4 Nr. 14
Buchstabe a UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Terminvereinbarung

Für ein persönliches Gespräch rufen Sie mich einfach an: Telefon 0921 1502530

Es können gelegentlich Umstände eintreten, die eine Terminverschiebung notwendig machen. Ich bitte Sie in diesen Fällen, mich möglichst frühzeitig (spätestens jedoch 24 Std. vor dem vereinbarten Termin) hiervon zu unterrichten und einen neuen Termin zu vereinbaren.

Andernfalls wird der für Sie freigehaltene Termin zu 50 % in Rechnung gestellt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.