„Alle Dinge sind Gift und nichts ist ohne Gift.
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.“

Paracelsus

Pflanzenheilkunde / Spagyrik

Phytotherapie

Zwischen Pflanzen und Menschen besteht eine grundlegende Beziehung,
deren wir uns oft nicht bewusst sind.

Pflanzen liefern lebensnotwendigen Sauerstoff, sind unsere Ernährungsgrundlage
und können als Heilmittel eingesetzt werden.

Was ist Phytotherapie?

Der Begriff der Phytotherapie entstand um das 19. Jahrhundert und bedeutet Pflanzenheilkunde. Durch moderne Analyse- und Messverfahren können viele pflanzliche Inhaltsstoffe isoliert werden.

In meiner Praxis verwende ich verschiedene Verfahren mit pflanzlichen Arzneimitteln, jeweils auf den Einzelfall abgestimmt, wie unter anderem:

Spagyrik

Spagyrik ist eine alte Form der Pflanzenheilkunde.  Ihre Ursprünge reichen bis ins frühe Mittelalter und ins alte Ägypten zurück. Unsere naturheilkundliche Tradition bezieht sich auf das Werk des großen Arztes und Naturphilosophen PARACELSUS (1493-1541).

Er hat den Begriff „Spagyrik“ (griech.) geprägt, der aus „spao“ ich trenne und „ageiro“ ich füge zusammen gebildet ist. Diese Heilkunst wurde von Carl Friedrich Zimpel (1801-1879) weiterentwickelt.

Pflanzen „veredelt“ einsetzen

Bei der Spagyrik werden aus Pflanzen, Salzen und Metallen Essenzen hergestellt. Das Besondere der spagyrischen Essenzen ist der Herstellungsprozess.
Der Mensch wird auf allen Ebenen angesprochen, der körperlichen, der seelischen und der geistigen. Die Spagyrik ist eine sehr persönliche Therapie die sanft
und
individuell auf den Menschen einwirkt.

Homöo-Isopathie – eigen statt nur ähnlich

Die Homöo-Isopathie ist eine Weiterentwicklung der Homöopathie. Der Grundsatz der Homöopathie bedeutet „Ähnliches mit Ähnlichem“ zu heilen.
Die Isopathie wirkt nach dem Prinzip „Gleiches mit Gleichem“ oder sogar Eigenem zu behandeln.

Körpersubstanzverdünnung

Aus den Körpersubstanzen z.B. Blut, Urin, Speichel, Stuhl, wird ein ganz individuelles homöo-isopathisches Arzneimittel – eine Eigennosode – hergestellt.

Die Homöo-Isopathie ist eine ganzheitlicher Ansatz um körperliche, geistige und seelische Symptome zu behandeln.